Tír-Ná-Nóg - auf den musikalischen Spuren der Kelten

 

Die Gruppe Tír-Ná-Nóg besteht aus 5 Musikerinnen und Musikern, alle mit viel Liebe zur keltischen Musik: 

 

Alexandra Iosif  Violine

Yvonne Deusch Keltische Harfe

Carmen Ehinger Akkordeon, Drehleier, Cuatro

Emanuel Schnyder     Kontrabass

Michael Deusch Perkussion, Bodhrán

 

Wir bewegen uns musikalisch auf den Spuren der Kelten, ausgehend von der Schweizer Alpenregion über Südfrankreich, Nordspanien, über den Atlantik nach Irland und England, von dort wieder zurück auf den Kontinent in die Bretagne.

In der alten, uns überlieferten traditionellen Musik klingen immer wieder archaische Elemente aus längst vergangenen Zeiten an, die sich wie ein roter Faden durch verschiedene Länder und Regionen  ziehen, die einst von den Kelten besiedelt waren:

Wir möchten diese ursprüngliche kulturelle Verbundenheit in ihrer ganzen Bandbreite hörbar und erlebbar machen.

Unsere einzigartige musikalische Vielseitigkeit zeigt sich besonders auch in unserem farbenreichen, vielfältigen und abwechsungsreichen Instrumentarium, garniert mit einer Prise mehrstimmigem Gesang.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Deusch